Die Jugendherbergen in Hessen

Jugendherbergen in Hessen
Standort Bad Hersfeld
Informationen werden geladen
Standort Bad Homburg
Informationen werden geladen
Standort Biedenkopf
Informationen werden geladen
Standort Büdingen
Informationen werden geladen
Standort Burg Breuberg
Informationen werden geladen
Standort Darmstadt
Informationen werden geladen
Standort Erbach
Informationen werden geladen
Standort Eschwege
Informationen werden geladen
Standort Frankfurt
Informationen werden geladen
Standort Fulda
Informationen werden geladen
Standort Gersfeld
Informationen werden geladen
Standort Gießen
Informationen werden geladen
Standort Grävenwiesbach
Informationen werden geladen
Standort Helmarshausen
Informationen werden geladen
Standort Hohe Fahrt am Edersee
Informationen werden geladen
Standort Hoherodskopf
Informationen werden geladen
Standort Kassel
Informationen werden geladen
Standort Korbach
Informationen werden geladen
Standort Lauterbach
Informationen werden geladen
Standort Limburg
Informationen werden geladen
Standort Linsengericht
Informationen werden geladen
Standort Marburg
Informationen werden geladen
Standort Oberbernhards
Informationen werden geladen
Standort Oberreifenberg
Informationen werden geladen
Standort Rotenburg
Informationen werden geladen
Standort Rüdesheim
Informationen werden geladen
Standort Starkenburg
Informationen werden geladen
Standort Waldeck am Edersee
Informationen werden geladen
Standort Weilburg
Informationen werden geladen
Standort Wetzlar
Informationen werden geladen
Standort Wiesbaden
Informationen werden geladen
Standort Willingen
Informationen werden geladen
Standort Zwingenberg
Informationen werden geladen

Die Landkarte zeigt unsere verschiedenen Jugendherbergen, insgesamt 33 günstige Unterkünfte, welche sich über Hessen verteilen. Das Bundesland Hessen gehört, vor allem mit seinem südlichen Landesteil, zu den am dichtesten besiedelten und wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands. Wiesbaden ist die Landeshauptstadt, wobei Frankfurt am Main die größte Stadt ist. Der DJH-Landesverband Hessen e.V. ist einer von 14 Landesverbänden im Deutschen Jugendherbergswerk. Über 200.000 Menschen sind über den DJH-Landesverband Hessen e.V. Mitglied im DJH.

Fahren Sie mit der Maus über die jeweilige Jugendherberge und erhalten Sie weitere Informationen. Sie können auch direkt auf das Haus-Symbol klicken, dann gelangen Sie zur jeweiligen Unterseite unserer Jugendherbergen.
 

Prädikate

Wintersport-Jugendherberge

  • Wintersport

    Winterfreuden und Schneevergnügen... www.winterpark-willingen.info
    ... bieten die "jugendherbergen in hessen" in ihren Mittelgebirgen. Tagsüber Skilaufen, Rodeln, Schneeschuh-Wandern oder sich anders austoben. Abends dann in gemütlicher Runde zusammen sitzen, neue Freunde kennen lernen, sich erholen und entspannen. Betreut und umsorgt vom freundlichen Herbergsteam, das sich auf kleine und große Gäste freut.

    Neu in Willingen
    Beschneiungsanlage lässt die Herzen der Wintersportfreunde höher schlagen. Die Uplandgemeinde Willingen setzt einen Meilenstein auf dem Weg in die touristische Zukunft. Im Kampf gegen die milden Winter fahren die Willinger schweres Geschütz auf: Schneekanonen am Ettelsberg, Sonnenhang, Ritzhagen, 3 Wilddiebliften, Köhlerhagen 1 u. 2 und der Dorfwiese. Gemeinde und Liftbetreiber haben kräftig in Speicherbecken, Pumpstation, 104 Wasserentnahmestellen, rund 90 Schneekanonen, vier Schneizentralen, Pistenwalzen und Flutlichtanlagen investiert. Der Winter kann also kommen: Perfekt vorbereitet startet Willingen in die neue Saison. Alle Voraussetzungen für optimale Wintersportverhältnisse sind erfüllt, denn es ist möglich fünf Lifthänge, zum Beispiel Seilbahn, Wilddieb, Köhlerhagen, Sonnenlift und Ritzhagen, künstlich zu beschneien.

    Das bedeutet, dass insgesamt etwa 7 Kilometer Skipisten auf einer Breite von mind. 30 Metern mit einer 35 Zentimeter dicken Schneeschicht bedeckt werden. Gleich bleibende Schneequalität bei wechselnden Wetterverhältnissen sorgt für grenzenlosen Skispaß und Top-Skibedingungen bei verschiedenen Schwierigkeitsgraden der Pisten für Anfänger, Familien und Ski-Asse.

    Zudem ist mit der neuen Ettelsberg-Kabinenbahn eine der modernsten Seilbahnen entstanden. Ein Nonplus ultra an Komfort und Sicherheit. 50 moderne 8-Personen-Kabinen mit großen Panoramafenstern bringen die Besucher in wenigen Minuten die 1.400 Meter zum Ettelsberg hinauf. Garantiert bequemes Ein- und Aussteigen nicht nur für Wanderer und Skifahrer, auch Mountainbikes, Kinderwagen, Schlitten und Rollstühle können mitgeführt werden. Anfänger und Snowboarder werden das neue Angebot besonders zu schätzen wissen. Auch für die Kleinen wurden Vorkehrungen getroffen, 5 spezielle Kinderförderbänder, 2 davon mit einer Länge von zirka 250 Meter, bringen die Kinder vom Kinderland an der Talstation zu der gewünschten Abfahrtsstelle. Neben dem Kinderland finden in der großen Halle der Talstation Skischule und Skiverleih großzügigen Platz.

    Gersfeld (Rhön)
    Ski-Langlauf auf 45 Kilometer gespurten Loipen, Rundkurse, 5 Skilifte (zum Teil mit Flutlicht) in den Skizentren Wasserkuppe, Obernhausen-Zuckerfeld und Simmeldberg, Rodeln (zwei Naturbahnen bis 100 Meter), Skischulen, Skiverleih
    Weitere Informationen zur Jugendherberge hier...

    Oberreifenberg (Taunus)
    Abfahrtslauf am Großen Feldberg im Taunus und auf dem Treisberg (4 Lifte), Ski-Langlauf in gespurten Loipen, Ski-Wanderweg, Eisstockspielen, Rodeln. Weitere Informationen zur Jugendherberge hier...

    Willingen (Hochsauerland)
    Internationaler Wintersportplatz im Waldecker Upland mit 20 Skiliften, eine 8er Gondelbahn, 12,5 Kilometer Abfahrtshänge, einige beschneite Abfahrtshänge mit 800 Meter Abfahrtslänge, 80 Kilometer gespurten Loipen, 6 Skischulen (Alpin, Langlauf, Swingbo), Ski- und Rodelverleihe, 4 Rodelhängen, Pferdeschlittenfahrten, Große Mühlenkopfschanze mit jährlichem Weltcup-Skispringen, 3 Übungsschanzen (Mattenschanze), 1400 kostenfreie PKW-Parkplätze, Eissporthalle mit internationalen Maßen (ganzjährig geöffnet), Schneetelefon: 05632/9691223. Weitere Informationen zur Jugendherberge hier...

    Hoherodskopf (Vogelsberg)
    Für den Wintersport liegen direkt vor der Tür: 4 Lifte mit verschiedenen Abfahrten, eine Flutlichtbahn, eine Sommer- und Winterrodelbahn, eine Flutlichtloipe sowie 50 Kilometer gespurte Loipen. Weitere Informationen zur Jugendherberge hier...

Wintersport-Jugendherberge