Location

Zimmer, Unterbringung und Verpflegung

Zimmer, Unterbringung und Verpflegung
Die Unterkunft (Jugendherberge) ist mit ihren 434 Betten in 123 individuell belegbaren Zimmern (1-10 Betten je Zimmer) auf den großen Besucherstrom aus aller Welt gut eingerichtet. 10 Zimmer sind rollstuhlgerecht ausgestattet. Da die Unterkunft das ganze Jahr über viel frequentiert wird, ist eine frühzeitige Planung und Reservierung empfehlenswert. Für das leibliche Wohl der Gäste sorgt eine Küche, die alle Mahlzeiten als abwechslungsreiche Büfetts anbietet. Besondere Wünsche können berücksichtigt werden.

Tagungen und Schulungen

Tagungen und Schulungen
Für Tagungen, Lehrgänge, Workshops und andere Gruppenveranstaltungen ist die Jugendherberge gut gerüstet: Das Haus bietet 11 verschieden große Tagungsräume mit Platz für 15 bis 400 Personen. Die erforderlichen technischen Hilfsmittel wie TV, Video, Projektoren, Pinnwand, Flipchart, Mikrofon-Anlage, Rednerpult sowie eine Bühne und ein Podium sind vorhanden.


Besonderheiten des Hauses

Billard Frankfurt
Die Jugendherberge Frankfurt verfügt über 10 besonders für Rollstuhlfahrer eingerichtete Zimmer. Das Haus hat wegen seiner günstigen Lage in der Stadt eine gute Anbindung für die Anreisen per Flugzeug, Bahn oder mit dem Auto. Damit es auch in der Jugendherberge nicht langweilig wird bieten wir Internetterminals, Kicker, Tischtennisplatte, Billardtisch und eine gemütliche Caféteria. Die Jugendherberge ist eine echte Alternative zu einem Hotel in Frankfurt!

Prädikate

  1. Gäste mit Handicap
  2. Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren besonders geeignet
  3. Kultur-Jugendherberge
  4. Veranstaltungs-Jugendherberge
  5. HotSpot-Jugendherberge
Jugendherberge Frankfurt
Jugendherberge Frankfurt

Das Haus ist von 06:30 bis 02:00 Uhr geöffnet.
Die Rezeption ist von 00:00 bis 24:00 Uhr geöffnet.
Checkin von 13:00 bis 02:00 Uhr.